Wander-Abteilung

Gauwandertag 26.05.2022

Marine-Marschgruppe wandert in Wiesbaden und Mainz


Die „Marschgruppe Deutsche Marine und Freunde“ unter der Führung vom Fregattenkapitän Frank Reininghaus bewanderte im Rahmen eines Trainingsmarsches die Zwei IVV-Permanente Wanderwege des Polizei-Sport-Vereins Grün-Weiß Wiesbaden e.V. Am ersten Trainingstag wurde auf dem PW 384 HE „Auf den Spuren der Römer in Kastel“ marschiert. Der Wanderwart Peter Potzmann führte die Marschierer noch zusätzlich durch die Mainzer Altstadt, sodass die Gruppe auf die gewünschten 17 km kommen konnte. Am nächsten Tag ging es auf dem PW 406 HE „Auf den Spuren der Aartal im Taunus“ vom Vereinsheim des Polizei-Sport-Vereins im Kleinfeldchen in die Wälder des Taunusgebirge los. Eine Wellnesskur für die müden Füße der Wanderer an der Wassertretanlage des Kneipp-Vereins Wiesbaden gehörte zur besonderen Attraktion des Marsches. Die Strecke führte im weiteren Verlauf am Kaiser-Wilhelm-Turm auf dem Schläferskopf, über die Eiserne Hand mit dem historischen Bahnhof und an der Fasanerie vorbei. Potzmann baute noch eine zusätzliche Schleife ein damit die Marschgruppe die angestrebte 25 km erreichen konnte. Diese zwei Marschtage waren ein Teil einer Trainingseinheit, die zur Vorbereitung der Teilnahme an dem internationalen 4-Tage-Marsch (De 4 Daagse Nijmegen) in den Niederlanden.

Text und Bild: Peter Potzmann

Bildtext: Die „Marschgruppe Deutsche Marine und Freunde“ posiert am „Kasteler Geschichtsbrunnen“ in Mainz-Kastel.

Alle auf dem Bild abgebildeten Personen erteilten Erlaubnis für die Veröffentlichung.

Aktuelle Infos

Hallo Sportfreunde und Wanderer, der Deutsche Volkssportverband e.V. (DVV) hat in der Corona-Krise neue Richtlinien aufgestellt. Damit können unsere PW´s "Permanente Wanderwege" auch bei geschlossenen Startlokalen bewandert werden. Die Eintragung in die Wertungshefte erfolgt bis zum 31.12.2020 durch den DVV selbst. Siehe Link:
Unsere PW´s:
Wegen einer Großbaustelle ist die Kreuzung Boelkestr. und Otto-Suhr-Ring in Mainz-Kastel bis voraussichtlich Mai 2021 gesperrt. Aus diesem Grund muss der Wanderweg umgeleitet werden. Die Streckenführung ist auf
PW HE 406 "Auf den Spuren der Aartalbahn im Taunus"
Bei Interesse ist eine Organisation der gemeinsamen Busausflüge zu den Wanderveranstaltungen möglich.  

Permanenter IVV- Wanderweg in Wiesbaden

Information und Anmeldung

Peter Potzmann
Mainzer Str. 266
55411 Bingen
Tel.: 0049 (0) 67213095491
Mobil: 0049 (0) 1717597463

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen